Aktuelles Angebot

Fasten & Faszien-Yoga – Anleitung zum Lustvollen Gesund- und Jungbleiben

2019-03-08 - 2019-03-17

Eingebettet in die Weinberge der Thermenregion im Süden von Wien wird Ihr Fasten-Erlebnis im historischen Schloss Gumpoldskirchen am Fuße des Anningers zum wohltuenden Genuss.

Weiterlesen …

Warum ist die Darmreinigung so wichtig?

Die Darmreinigung ist ein wichtiger Bestandteil des Fastens. Damit wird der Darm in seiner Entgiftungsfunktion unterstützt. Eine Rückvergiftung durch Abbauprodukte wird verhindert. Mit einem gut gereinigten Darm schwindet das Hungergefühl.
Eine Erstreinigung erfolgt durch den Glaubersalzcocktail am ersten Fastentag. Danach empfiehlt sich ein regelmäßiger sanfter Einlaul als schonendste Form der Darmreinigung.

Zuletzt aktualisiert am 2011-02-27 von Brigitte Eduardoff.

Zurück